Wo gibt es Geld für die Forschung? am 30.09.2019

Zeit: 30.09.2019, 14-15:30 Uhr

Ort: Otto-von-Guericke-Universität, Campus Universitätsplatz, Gebäude 09, Raum 211

Wie das Statistische Bundesamt im Oktober 2018 veröffentlicht hat, lagen im Jahr 2016 die durchschnittlichen Drittmitteleinnahmen eines Universitätsprofessors bzw. einer -professorin bei durchschnittlich 258.000 Euro. Die höchsten Drittmitteleinnahmen je Professor/-in erzielte die TH Aachen mit 843.000 Euro/Professor/-in.

Um Sie bei der Drittmitteleinwerbung zu unterstützen, ist es das Ziel der Veranstaltung, Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten der Einwerbung von Mitteln für die Forschung bei bedeutenden öffentlichen Mittelgebern sowie wichtige Hinweise für Antragstellungen zu geben.

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter und Angehörige der OVGU.

Themen sind:

Förderung des Bundes, des Landes und der DFG

EU HORIZON 2020/ Internationale Förderung

Förderung durch Stiftungen

Recherche in Datenbanken

Tipps zur Antragstellung

 

Hier können SIe sich zu der Veranstaltung anmelden.

 

Letzte Änderung: 07.10.2019 - Ansprechpartner: Kontakt