COST - European Cooperation in Science and Technology

 Logo Cost

Mit COST Aktionen werden wissenschaftliche Netzwerke gefördert, an denen Wissenschaftler*innen aus mindestens 7 durch COST geförderten Ländern teilnehmen. Die Basis bildet ein gemeinsames Arbeitsprogramm für einen Zeitraum von 4 Jahren. Die Forschungsthemen werden gemeinsam von den Forschenden "bottom-up" initiiert. Die Förderung beträgt bis zu 130.000 Euro / Jahr für das Netzwerk.

Gefördert werden:

  • Netzwerkaktivitäten / Meetings / Konferenzen
  • Workshops und Seminare
  • kurze wissenschaftliche Austausche und Training Schools
  • Reisekosten
  • Management-Tätigkeit
  • Publikationen, Webseiten und die Verbreitung der Ergebnisse

 Weitere Informationen finden Sie auf dem COST-Portal der EU und dem Portal der  DLR als Projektträger

Letzte Änderung: 17.04.2019 - Ansprechpartner: Kontakt