ERRIN

European Regions Research and Innovation Network

 

1. Was ist ERRIN?

2. Was macht ERRIN?

3. Arbeitgsgruppen

4. Nutzen Sie ERRIN!

 

1. Was ist ERRIN?        

ERRIN wurde 2001 als informelles Netzwerk gegründet und ist mittlerweile eine etablierte Plattform mit Sitz in Brüssel, die aus mehr als 130 regionalen Stakeholder-Organisationen aus 24 europäischen Ländern besteht, von denen die meisten in Brüssel durch Niederlassujngen vertreten sind. Unsere Mitglieder sind hauptsächlich regionale Behörden, Universitäten, Forschungsorganisationen, Handelskammern und Cluster. Sie bestimmen die Agenda und die Prioritäten des gesamten Netzwerks, indem sie eine aktive Rolle in den Arbeitsgruppen oder im Verwaltungsrat übernehmen.

In 13 Arbeitsgruppen arbeitet ERRIN auf sehr umfassende Weise mit Forschung und Innovation zusammen, um Kooperationsansätze für die enge Zusammenarbeit und die Bedeutung regionaler Innovationsökosysteme zu fördern.

zurück...

 

2. Was macht ERRIN?

- ERRIN vereint Wissenstransfer, gemeinsame Aktionen und Projektpartnerschaften mit dem Ziel, die Forschungs- und Innovationskapazitäten der Mitgliederregionen zu stärken und deren Erfolg in EU-Programmen zu erhöhen.  

- ERRINs Ziele sind die Beeinflussung von EU-Strategien, damit auf die Bedarfe der europäischen Regionen besser eingegangen werden kann. Darüber hinaus ist ERRIN in Debatten mit EU-Institutionen involviert und nimmt an EU-Konsultationen teil.

- ERRINs Mitglieder treffen sich regelmäßig auf thematischen Workshops und großen Vernetzungsveranstaltungen, um Informationen sowie Wissen über EU-Förder- und Projektmöglichkeiten auszutauschen, transnationale Konsortien zu bilden und gemeinsame Projekte zu entwickeln.

zurück...

 

3. Arbeitsgruppen

- BioEconomy
- Blue Growth
- Design & Creativity
- Energy & Climate Change
- Health
- ICT
- Innovation & Investment
- Opening Science
- Smart Cities
- Smart Specialisation
- Tourism
- Transport

zurück...

 

4.  Nutzen Sie ERRIN!

Sachsen-Anhalt ist Mitglied in ERRIN und somit können Sie:

  1. einen eigenen Account unter http://www.errin.eu/ beantragen und über den Newsletter an allen Informationen und Partnergesuchen zu Ausschreibungen partizipieren
  2. selbst Partnergesuche für Ausschreibungen einstellen
  3. an den Arbeitsgruppentreffen teilnehmen und somit in Kontakt  u.a. zur EU Kommission treten.

Create NEW ACCOUNT

     Bitte bei Region "Saxony-Anhalt" auswählen:

Bild create a new account

 

Die Mitgliederregionen von ERRIN finden Sie hier.

Mitglieder ERRIN

 

zurück...