25./26.11.2013: Europäische Territoriale Zusammenarbeit - INTERREG ab 2014

Halle/Saale, 25./26. November 2013

INTERREG fördert die Zusammenarbeit zwischen den Städten und Regionen der Europäischen Union und ist Teil der „Europäischen territorialen Zusammenarbeit“.

Gemeinsam veranstalten die Ministerien für Wissenschaft und Wirtschaft sowie für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt und die EU Service-Agentur der Investitionsbank eine internationale Tagung zu den beiden neuen, ab 2014 für Sachsen-Anhalt relevanten, INTERREG-Programmen.

Nach dem Auftakt durch Herrn Minister Möllring informieren Sie die europäischen Programmstellen über die geplanten Fördermöglichkeiten. Inspiriert durch Beispielprojekte bieten Ihnen am Nachmittag Projektentwicklungsworkshops die Möglichkeit gemeinsam mit den ausländischen Gästen erste Projektideen zu entwickeln. Außerdem erfahren Kommunen in einem Praxisworkshop, wie sie ganz konkret ein INTERREG-Projekt administrativ umsetzen können. Am zweiten Veranstaltungstag werden die Projektentwicklungsworkshops fortgesetzt und mit einem thematisch auf die Workshops abgestimmten Besuchsprogramm angereichert.

 

weitere Informationen

Letzte Änderung: 09.08.2016 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: