24.04.2014 EU-Förderung für wissenschaftliche Netzwerke

Informationsveranstaltung zu den Innovative Training Networks (ITN), dem RISE- und dem COFUND-Programm innerhalb der Marie Skłodowska Curie Actions sowie den COST Actions.

Die Veranstaltung wird vom EU-Büro Süd des EU-Hochschulnetzwerkes Sachsen-Anhalt in Zusammenarbeit mit der NKS Mobilität sowie der deutschen Koordinationsstelle für COST durchgeführt.

Die Marie Skłodowska Curie Actions bieten finanzielle Förderungen für die transnationale und intersektorale Forschermobilität, wobei die Förderung der Forschungstätigkeit im Vordergrund steht. COST (European Cooperation in Science and Research) fördert die Vernetzung von Wissenschaftler-/innen, die innerhalb Europas zu einem gemeinsamen Themengebiet arbeiten.

Agenda

Anmeldung