27.03.2014 - Fördermöglichkeiten für die Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften in HORIZON 2020

In Zusammenarbeit mit der NKS SWG (Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften) und der NKS WG (Wissenschaft mit der und für die Gesellschaft)

Im Rahmen der Veranstaltung werden Referenten der NKS SWG sowie der NKS WG die für diese Disziplinen relevanten Ausschreibungen vorstellen. Dabei werden die Topics aus dem Bereich "Inclusive, Innovative and Reflective Societies" sowie das Arbeitsprogramm "Science with and for Society" behandelt und Querschnittsthemen besprochen. Darüber hinaus werden Tipps zur erfolgreichen Antragstellung gegeben. 

Falls bereits eine Antragsskizze vorliegt, kann diese in einem individuellen Beratungsgespräch mit den Referenten besprochen werden.

Ort: 06120 Halle (Saale), Von-Seckendorff-Platz 1, Raum: Koll. 5.09 (Anfahrtsskizze)

Programm

09:30-10:00   Begrüßung und Vorstellung von HORIZON 2020

10:00-11:00   Vorstellung des Arbeitsprogramms

                      "Europe in a changing world - Inclusive, innovative and reflective Societies"

11:00-11:15   Kaffeepause

11:15-12:15   Vorstellung des Arbeitsprogramms "Science with and for Society"

12:15-13:15   Mittagspause

13:15-13:45   Vorstellung der Querschnittsthemen

13:45-14:30   "Wie schreibe ich einen erfolgreichen Antrag?"

14:30-14:45   Kaffeepause

14:45-15:30   Erfahrungsbericht eines erfolgreichen Antragstellers

 Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist bis 13.03.2014 möglich.

Anmeldung 

Letzte Änderung: 09.08.2016 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: