Europäische Forschungsförderung für Kooperationen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft 19.06.2017

Das EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation HORIZONT 2020 ist mit über 70 Mrd. € das weltweit größte Förderprogramm für Forschung. 20 % des Budgets sind für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) vorgesehen. Die Veranstaltung richtet sich an Forscher, Manager und Entwickler, die interessiert sind an europäischer Forschungsförderung, Internationalisierung und Transfer.

Die Veranstaltung wird gemeinsam vom EU-Hochschulnetzwerk Sachsen-Anhalt und dem Enterprise Europe Network Sachsen-Anhalt ausgerichtet und dient der aktiven Vermittlung von Informationen zu Ausschreibungen und der Unterstützung von Kooperationen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.

Zeit: Montag, 19. Juni 2017; 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Ort: Tagungsraum der Universitätsbibliothek

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte registrieren Sie sich unter: http://www.ttz.ovgu.de/?KoopKMU

Agenda

Kontakt: Franziska Wolf, Tel. +49 391 67 52997, F.Wolf@ovgu.de

Letzte Änderung: 26.06.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: