Europa Café - EU-Fördermöglichkeiten für Geistes- und Sozialwissenschaften – Was bietet das Cluster 2 „Kultur, Kreativität und inklusive Gesellschaft“ in Horizon Europe?

-  

Europa-Café – Wie können Sachsen-Anhalts Unternehmen und Forschende Europa für sich nutzen?

In unserer Veranstaltungsreihe bieten wir thematisch abwechslungsreiche Vorträge an. Ziel der Reihe ist, Unternehmen und Forschende darüber zu informieren, welche Themen in Europa jetzt und in Zukunft diskutiert werden. Erfahren Sie darüber hinaus, wie wir Sie bei Internationalisierung und Forschungsvorhaben unterstützen können und nehmen Sie aktiv an der Diskussion teil! Im monatlichen Rhythmus stellen wir zusammen mit Fachexpert:innen breit gefächerte Themen vor. Das Europa Café ist eine Online-Seminarreihe zusammen mit dem Enterprise Europe Network (EEN).

Die Themen für das Wintersemester 2022/2023 finden Sie hier.

Zielgruppe:
Die Veranstaltung richtet sich an interessierte Forschende, Nachwuchswissenschaftler:innen und Hochschulangehörige sowie Angehörige von Unternehmen, die mehr über EU-Fördermöglichkeiten erfahren möchten.

 

Nächster Termin: 13.12.2022, 15:00 bis 16:00 Uhr

Inhalt:

EU-Fördermöglichkeiten für Geistes- und Sozialwissenschaften – Was bietet das Cluster 2 „Kultur, Kreativität und inklusive Gesellschaft“ in Horizon Europe?

In der Veranstaltung wird die Nationale Kontaktstelle Gesellschaft die aktuellen Ausschreibungen im Cluster 2 von Horizon Europe vorstellen, die im neuen Arbeitsprogramm 2023/2024 kurz zuvor veröffentlicht wurden.

 

Anmeldung:

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Die Anmeldung erfolgt formlos per E-Mail bei:

Büro Nord  

Niko Isermann
EU-Forschungsreferent
Otto-von-Guericke Universität Magdeburg
Telefon: +49 (0) 391 67 58836
E-Mail: niko.isermann@ovgu.de

Information nach Art. 13 DSGVO

 

 


Letzte Änderung: 29.11.2022 - Ansprechpartner: Kontakt