Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Veranstaltungen

Forschungsförderung des Bundes und der EU für KMU und Wissenschaft am 21.08.2017 in Magdeburg

Ziel der Veranstaltung ist die Vermittlung von Informationen zu aktuellen Ausschreibungen der EU und des Bundes zu Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Ein besonderer Fokus wird dabei auf der Kooperation zwischen der Universität und kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) gelegt. Die Veranstaltung richtet sich an Forscher, Manager und Entwickler, die interessiert sind an europäischer Forschungsförderung, Internationalisierung und Transfer.
Zeit: Montag, 21. August 2017; 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Ort: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Campus am Universitätsplatz, Gebäude 18, Raum 501

mehr...

Infoveranstaltung zu den EU-Fördermöglichkeiten für die Lebenswissenschaften am 06.09.2017 in Halle

Die Nationale Kontaktstelle Lebenswissenschaften (NKS-L) und das EU-Hochschulnetzwerk Sachsen-Anhalt bieten am 06.09.2017 in Halle (Saale) eine gemeinsame Informationsveranstaltung an, in der die europäischen Fördermöglichkeiten in den Bereichen Gesundheit und Landwirtschaft, Ernährung und Biotechnologie vorgestellt, sowie ein Ausblick auf die kommenden Arbeitsprogramme 2018-2020 für Horizont 2020 gegeben werden.
mehr...

Forschen in Europa - Nationale und europäische Forschungsförderung am 21.09.2017

/KoWi/ Die KoWi setzt in Kooperation mit der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg die Veranstaltungsreihe Forschen in Europa am 21. September 2017 fort. Die Veranstaltung informiert Graduierte, Doktoranden/innen und Postdoktoranden/innen über die nationalen und europäischen Fördermöglichkeiten. Die unten genannten Organisationen stehen den ganzen Tag für Fragen zur Verfügung und decken somit den hohen Bedarf an Informationen zur individuellen Karriereplanung in der Forschung.
mehr...

Zentrale Auftaktveranstaltung zum neuen Horizont 2020 Arbeitsprogramm 2018-2020 für den Bereich „Integrative, Innovative und Reflektierende Gesellschaften“ am 26. Oktober 2017 in Halle

Im kommenden Herbst veröffentlicht die Europäische Kommission das nunmehr letzte Horizont 2020 Arbeitsprogramm der 6. Gesellschaftlichen Herausforderung für die Jahre 2018 bis 2020. Mit den neuen Förderthemen und Calls zu „Europa in einer sich verändernden Welt: integrative, innovative und reflektierende Gesellschaften“ steht erneut ein breites Portfolio an Fördermöglichkeiten für die Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften zur Verfügung.
mehr...


Seite als RSS abonnieren Seite als RSS abonnieren
Letzte Änderung: 20.07.2017 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
Weitere Veranstaltungslinks
Brokerage Events
Übersicht der aktuellen Termine

EU-Büro des BMBF

Informations- und Trainingsveranstaltungen des EU-Büros des BMBF.  BMBF-Veranstaltungsliste

KoWi
Veranstaltungen der Kooperationsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen zur EU-Forschungsförderung (national und international).
KoWi-Veranstaltungsliste

ERRIN
Veranstaltungen des European Regions Research and Innovation Network
ERRIN-Veranstaltungskalender

logo ERRIN
 
 
 
 
Reisekostenzuschuss

Das Internationale Büro des BMBF bietet deutschen Hochschulen Zuschüsse zu Sondierungsmaßnahmen und zur Vorbereitung von Projekten einschließlich Machbarkeits- und Pilotuntersuchungen. Die Zuschüsse beziehen sich in der Regel auf Aufenthaltskosten ausländischer Experten in Deutschland sowie die Reisekosten deutscher Experten in das Partnerland, auch fachliche Konferenzkosten können bezuschusst werden. weiter ...